Homöopathische und ganzheitliche Heilpraxis


Darmsanierung und Entsäuerung (Kursnummer 21/02)

In dem Kurs erfahren Sie die Hintergründe zur grundlegenden Bedeutung von Darm- und Entsäuerungskuren für fast alle alternativen Behandlungskozepte - unter welchen Umständen sie unbedingt erforderlich sind, bei welcher Symptomatik man auch an den Darm denken sollte (von Müdigkeit, Migräne bis hin zu Hautleiden u.v.a.) und für wen sie geeignet sind.

Der antike Arzt Hippokrates verlautbarte sogar „Der Tod sitzt im Darm – ein kranker Darm ist die Wurzel allen Übels, weil dieses Zentrum den gesamten Körper bis in die kleinste Zelle versorgt!

Wir besprechen verschiedene Möglichkeiten von Darmreinigungen und des Aufbaus einer gesunden Darmflora.


Kursdauer: 2 Abende à 15,- €

Bezahlung erst nach stattgefundenem Kurstag.

Termine:

15.04.2021 18.00-19.30

21.04.2021 18.00-19.30



Anmeldung unter Angabe der Kursnummer unter dr.ursula.keller@t-online.de