Homöopathische und ganzheitliche Heilpraxis


Schüßler-Salze (Kursnummer 21/03)

Dr. Heinrich Schüßler war zeitlebens auf der Suche nach einer - im Vergleich zur Homöopathie - einfachen und wirkungsvollen Therapiemethode. Nach jahrelangen Studien und Untersuchungen entwickelte er schließlich seine Mineralstofftherapie, die auf den biochemischen Erkenntnissen seiner Zeit basiert.

Schüßler-Salze regulieren den Mineralstoffhaushalt und sorgen damit für physiologische Stoffwechselabläufe in den Körperzellen. Damit ist der Grundstein für insgesamt ordnungsgemäße Gewebe- und Organfunktionen gelegt. Die Anwendung der Schüßler-Therapie erfordert kein spezielles Fachwissen und kann unterstützend bei praktisch allen gesundheitlichen Problemen eingesetzt werden.

Wir besprechen im Kurs die Eigenschaften und Einsatzbereiche der Schüßler-Salze Nr. 1-12, außerdem die Dosierungen an Anwendungsmöglichkeiten bei Kindern und Erwachsenen.

Kursdauer: 3 Abende à 15,- €

Bezahlung erst nach stattgefundenem Kurstag.

Termine:

03.03.2021 18.00-19.30

10.03.2021 18.00-19.30

24.03.2021 18.00-19.30


Anmeldung unter Angabe der Kursnummer unter dr.ursula.keller@t-online.de